Start | Impressum | Anfahrt
Das Labor
Mitarbeiter
Leistungen
Partner/Projekte
Anfrageformular
QS-Management
Regelwerke
Laborberichte
Methoden
Allergene
Endotoxine
Schimmelpilze
FAQ
Anleitungen
Probensendung
Milben unter sich
Laborzeiten:
Montags- Freitags
7.00 - 15.00 Uhr

Tel. 0234-97830-0
Qualitätssichernde Maßnahmen für eine gleichbleibend hohe Qualität.
Genehmigungen

• Erlaubnis zum Arbeiten mit Krankheitserregern nach § 44 ff Infektionsschutzgesetz (20.07.2000)

Teilnahme an folgenden Ringversuchen:
• Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg:
  „Differenzierung von Schimmelpilzen in Innenräumen und Lebensmitteln“
• Berufsverband Deutscher Baubiologen (VDB e.V.):
  „Probennahme mit Impaktoren“
• Kommission Reinhaltung der Luft (KRdL) im VDI und DIN:
  „Bestimmung der Verfahrenskenngrößen mikrobieller Luftverunreinigungen“
• Berufsgenossenschaftliches Institut für Arbeitssicherheit St. Augustin (BGIA):
  „Mikrobiologische Analysen am Arbeitsplatz“
• Externer Laboraustausch des Landesgesundheitsamts Baden-Württemberg:
  „Bestimmung von Milben- und Katzenallergenen"

Mitgliedschaften:
Die Mitgliedschaft im Arbeitskreis "Qualitätssicherung - Schimmelpilze im Innenraum" am Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg ermöglicht unserem Labor die Mitarbeit an der Erstellung von standardisierten Methoden und Empfehlungen zur Messung von Schimmelpilzen im Innenraum.

Die Protein- und Antigen / Allergennachweise

...erfolgen, soweit möglich, mit standardisierten, kommerziell erhältlichen Testkits. Der Messbereich und die untere Nachweisgrenze der verschiedenen Tests wird in unserem Labor regelmäßig überprüft. In jeder Analyse wird durch Standardproben die Einhaltung dieser Daten sichergestellt.

Antikörper / Antiseren

Sofern bei der Entwicklung von Methoden Antikörper/Antiseren benötigt werden, die nicht kommerziell erhältlich sind, wurde deren Herstellung, Aufreinigung und Charakterisierung entsprechend den Vorgaben des BMA-Labors bei der Fa. BioGenes GmbH in Auftrag gegeben.